Unsere Haltung

Die unstrukturierte Natur mit all ihren Bewohnern inspiriert, regt alle Sinne an, beflügelt die Fantasie und bringt uns immer wieder ins Staunen.

 

Wir wollen die Kinder in voller Freiheit spielen und entdecken lassen und sie dabei mit offenem Herzen, großem Respekt und ohne Bewertung begleiten. So kann das ganze Wesen des Kindes eintauchen ins freie, selbst-organisierte Spiel und eins werden mit sich und der Natur.

 

Ganz nebenbei lernt sich das Kind selbst besser kennen, erweitert seine Möglichkeiten, wird selbst-sicherer, kann los-lassen, Stress abbauen und unvergessliche Erlebnisse haben.

 

"Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. 

Dort treffen wir uns." Rumi

Wir sehen uns im Wald!